Cookie-EinstellungenNotwendige Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen, wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Aktuelles Ludgerusschule Hiltrup

Kartenvorverkauf

Eintrag vom 09.05.2022

Am Mittwoch, 11.05.2022 können Sie in der Zeit von 14.00 bis 16.00 Uhr die Eintrittskarten für die Galavorstellungen kaufen. Die Karten werden direkt am Wagen der Familie Casselly auf dem (Lehrer-)Parkplatz der Schule verkauft. Die Termine für die Aufführung Ihres Kindes listen hier noch einmal auf:

alle A-Klassen am Freitag um 15.00 Uhr
alle B-Klassen am Freitag um 18.00 Uhr
alle C-Klassen am Donnerstag um 15.00 Uhr
alle D-Klassen am Donnerstag um 18.00 Uhr

Der Zirkus ist da!

Eintrag vom 09.05.2022

Der Zirkus ist da!

Am Wochenende wurden die ersten Vorbereitungen für unsere spannende Projektwoche begonnen. Der Zirkus ist da! Zusammen mit vielen Elternhänden hat das Team vom Projektzirkus Casselly das Zelt auf dem Platz am Hof Lohmann aufgebaut. Die Profis legten vor und die Eltern wurden sofort in den Aufbau integriert. Innerhalb kurzer Zeit war das Zelt fertig eingerichtet und für die Kinder vorbereitet.

Heute morgen kamen dann die Kinder zum Zelt. Mit Spannung und großer Aufregung eroberten sie die Manege und wurden von der Zirkusfamilie im Zelt herzlich begrüßt. Alle Kinder haben nun ihre Gruppen gefunden und eine erste Übungseinheit mit dem Programm für die große Gala-Aufführung am Ende der Woche absolviert. mehr

Anmeldung Bis-Mittag-Betreuung/ Offene Ganztagsschule für das Schuljahr 2022/2023

Eintrag vom 25.04.2022

Liebe Eltern,                                                                                                                            

ab sofort können Sie Ihr Kind neu für die Bis-Mittag-Betreuung (verlässliche Grundschule bis 13.30 Uhr) oder für die Offene Ganztagsschule unserer Schule für das Schuljahr 2022/2023 anmelden. Bisherige Verträge behalten ihre Gültigkeit und müssen nicht neu beantragt werden.

Einen entsprechenden Vertrag erhalten Sie in unserem Sekretariat. Für die Kinder der neuen Klasse 1 schicken wir Ihnen die Verträge automatisch zu, wenn Sie uns den Wunsch bei der Anmeldung angegeben haben.

Diese Verträge müssen bis spätestens 04.05.2022 ausgefüllt zurückgegeben werden.

Später eingehende Verträge können evtl. nicht mehr berücksichtigt werden. Sollten mehr Anmeldungen als verfügbare Plätze für die Bis-Mittag-Betreuung bzw. der Offenen Ganztagsschule eingehen, werden wir Aufnahmekriterien festlegen (wie z. B. Notwendigkeit der Aufnahme, Geschwisterkind etc.).

Für Rückfragen stehen wir Ihnen jederzeit zur Verfügung – Sekretariat 02501/984 20 50.

Das Team der Ludgerusschule

Aufhebung der Maskenpflicht ab Montag, 04.04.22

Eintrag vom 01.04.2022

Liebe Eltern,

das Ministerium für Schule und Bildung hat in der Schulmail vom 18. März 2022 mitgeteilt, dass die Pflicht zum Tragen einer Maske in allen Innenräumend der Schule, nur noch bis einschließlich Samstag, 02. April 2022 bestehen bleibt. Ab Montag, 04.04.2022, besteht somit im Schulgebäude keine Pflicht mehr zum Tragen einer Maske. Gleichwohl bleibt es allen SchülerInnen und Schülern sowie allen in Schule tätigen Personen unbenommen, im Schulgebäude freiwillig eine Maske zu tragen.

Wir gehen davon aus, dass der Schulbetrieb nach den Osterferien ohne Masken weitergeht. Das aktuelle Testverfahren (zu Hause) endet zunächst mit den Osterferien. Auch hier rechnen wir damit, dass es nach den Ferien keine Testpflicht mehr geben wird. Sollten wir kurzfristig andere Anweisungen des Ministeriums erhalten, werden wir Sie per Email und über unsere Homepage informieren.

Wir wünschen Ihnen allen eine gesunde letzte Schulwoche und schon jetzt ebenso gesunde und erholsame Osterferien.

Das Team der Ludgerusschule Hiltrup

Spenden-Ergebnis

Eintrag vom 25.03.2022

Liebe Schulgemeinde,

 

das Ergebnis ist der Wahnsinn! Es sind insgesamt 35.235,20€ bei unserem Springen für den Frieden als Gesamtsumme herausgekommen. Dies hat nur funktioniert, weil Sie alle so toll mitgemacht und unterstützt haben: Die Kinder bei der Sponsorensuche und beim Springen, die Erwachsenen beim Spenden und Sammeln, das Team beim Weiterleiten und Organisieren. Wir möchten uns an dieser Stelle für das außerordentliche Engagement, das große Vertrauen und die tolle gemeinsam Aktion bedanken. Das Geld wurde noch heute an die beiden Partner "Förderverein Lublin" und "Aktion Deutschland hilft" überwiesen. mehr

Seilspringen für den Frieden

Eintrag vom 17.03.2022

Uns alle beschäftigt in diesen Tagen die Situation in der Ukraine. Auch unsere Kinder werden täglich mit dem Thema konfrontiert und versuchen mit ihrem kindlichen Verständnis einzuordnen, was gerade in der Ukraine passiert. Wir alle fühlen uns machtlos und haben doch das große Bedürfnis, zu helfen. Angestoßen durch die Kinder unserer Zeitungs-AG, die den Erlös ihrer ersten Ausgaben des „Ludgerus-Blicks“ spenden wollten, entstand die Idee, kurzfristig eine Sponsorenaktion für den Frieden zu starten und Geld zu sammeln, um den Menschen vor Ort helfen zu können. 

So wurde der Schulhof der Ludgerusschule am Mittwoch zu einem großen Sportplatz fürs Seilspringen umfunktioniert. mehr

Testungen zu Hause

Eintrag vom 23.02.2022

Liebe Eltern der Ludgerusschule,

am heutigen Tag haben wir endlich das Formblatt erhalten, mit dem Sie die regelmäßige Durchführung der Selbsttestes Ihres Kindes bestätigen müssen. Wir geben Ihren Kindern heute ein ausgedrucktes Exemplar mit nach Hause. Den Download für den zukünftigen Zeitraum finden Sie hier. Das Formular muss bis zu den Osterferien alle 14 Tage (28.02.22, 14.03.22 und 28.03.22) von Ihnen mit aktueller Unterschrift in der Schule vorgelegt werden. Bitte beachten Sie, dass dies eine Änderung zur ersten Ankündigung von letzter Woche darstellt. Die Teilnahme an der Betreuung während der beweglichen Ferientage am 28.02.22 und 01.03.22 kann nur mit abgegebenem Formular stattfinden. mehr

geändertes Testverfahren an Grundschulen

Eintrag vom 17.02.2022

Liebe Eltern der Ludgerusschule,

am heutigen Tag hat das Schulministerium die neue Regelung zu den Schnelltests für die Grundschule veröffentlicht, die ab dem 28.02.2022 gelten wird. Mit dieser Mail möchten wir die Regelung für Sie kurz zusammenfassen. Einen ausführlichen Brief der Ministerin an Sie als Eltern finden Sie hier.

 mehr

Alle Informationen zum aktuellen Testverfahren in der Grundschule

Eintrag vom 26.01.2022

Liebe Eltern, 

das Ministerium hat die Veröffentlichung von gestern Abend noch einmal ergänzt. Bitte informieren Sie sich hier:

  • Auch weiterhin werden in den Grund- und Förderschulen „Lolli“-PCR-Pooltests angewandt.
  • Die Auflösung positiver Pools durch PCR-Einzeltests wird an den Grundschulen verändert. Es ist keine Abgabe von Einzel-PCR-Rückstellproben an die Labore mehr vorgesehen.
  • Die Labore stellen sicher, dass die Ergebnisse bis 20:30 Uhr vorliegen. Die Schule informiert die Eltern per E.Mail über die Ergebnisse.
  • Schülerinnen und Schüler eines negativ getesteten Pools nehmen wie gewohnt am Präsenzunterricht teil.
  • Schülerinnen und Schüler eines positiv getesteten Pools werden am nächsten Tag zu Unterrichtsbeginn in den Schulen mit Antigenschnelltests getestet. Alternativ ist es auch möglich, eine offizielle Testeinrichtung im Rahmen eines Bürgertests zu nutzen und diesen Test der Schule vorzulegen. Alle Eltern werden gebeten, die Schulen dahingehend zu entlasten, ihre Kinder nach einem positiven Pool in einer offiziellen Teststelle testen zu lassen. Bitte geben Sie den negativen Nachweis dann unbedingt als Ausdruck mit in die Schule.
    Schülerinnen und Schüler eines positiv getesteten Pools dürfen nur dann am Präsenzunterricht teilnehmen, wenn sie ein negatives Schnelltestergebnis zu Unterrichtsbeginn vorweisen können, bzw. an den Selbsttests teilnehmen.  Bitte teilen Sie der Klassenleitung Ihres Kindes per E-Mail mit, wenn Ihr Kind grundsätzlich nicht an den Selbsttests teilnehmen wird. 
  • Sollte der Selbsttest in der Schule positiv sein, werden sofort die Eltern angerufen. Das Kind muss dann umgehend abgeholt werden. Die Eltern müssen den positiven Selbsttest von einer offiziellen Teststelle bestätigen lassen. Dazu reicht ein offizieller Antigenschnelltest. Ist dieser ebenfalls positiv, gilt das Kind als infiziert und begibt sich sofort in Quarantäne. Die Eltern übermitteln das Ergebnis der Schule. Die Schulen machen eine Meldung beim Gesundheitsamt. Die Quarantäne endet frühestens nach 7 Tagen durch die Freitestung mit einem offiziellen Coronaschnelltest oder einem PCR-Test. Das Ergebnis ist der Schule in schriftlicher Form vorzulegen.
  • Nach einem positiven Pool müssen die Kinder so lange schultägliche Selbsttests (bzw. offizielle Schnelltests) durchführen, bzw. ein negatives offizielles Ergebnis vorlegen, bis der Pool der Klasse wieder negativ ist.


Herzliche Grüße im Namen des gesamten Ludgerusteams
Vanessa Auth und Gerd Krützmann

Anleitungen zu iServ

Eintrag vom 26.01.2022

Liebe Eltern der Ludgerusschule,

wir werden in Zukunft unsere Informationen ausschließlich üer die Mailadressen verschicken, die wir Ihnen mit unserem Server iServ zur Verfügung gestellt haben. Um Ihnen die Einrichtung und die Nutzung von iServ möglichst einfach zu machen, haben wir dafür verschiedene Anleitungen als Video erstellt. Sie finden diese in einem Videokanal auf youtube. Damit Sie die entsprechenden Anleitungen jederzeit leicht finden, haben wir Ihnen eine Linkliste auf unserer Seite zur Verfügung gestellt: https://www.ludgerusschule-hiltrup.de/linkliste?kategorieID=2

Sollten die Zugangsdaten zum iServ verloren gegangen sein, melden Sie sich gerne bei uns im Sekretariat.

Liebe Grüße vom Team der Ludgerusschule