Cookie-EinstellungenNotwendige Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen, wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Ludgerus-ABC

Ludgerus - ABC

In unserem Ludgerus-ABC erfahren Sie einiges Wissenswertes über unsere Schule.
Klicken Sie sich einfach durch die einzelnen Buchstaben.

Viel Spaß beim Stöbern.

Zurück

Läuse

Immer wieder ereilt Schulen diese Plage. Sollten Sie diesbezüglich eine Nachricht der Klassenleitung Ihres Kindes erhalten, bitten wir Sie, uns durch genaue Kontrollen zu unterstützen. Bei Betroffenheit sind Sie verpflichtet, ein entsprechendes Mittel zu benutzen und alle ärztlichen Hinweise zu befolgen. Einen offenen Umgang mit diesem Thema begrüßen wir sehr. Sollte Ihr Kind betroffen sein, wenden Sie sich vertrauensvoll an die Klassenleitung, die Ihre Meldung selbstverständlich anonym behandelt.

Lehrmittelfreiheit

Die Kosten für Schulbücher werden weitgehend von Stadt und Land getragen. Die Eltern beteiligen sich daran mit einem Drittel. Die Schulkonferenz entscheidet über die Anschaffung der Schulbücher. Da viele Bücher nur ausgeliehen und im folgenden Jahr weiter benutzt werden, ist ein schonender Umgang mit den Büchern erforderlich. Deswegen sollte jedes Buch einen Schutzumschlag bekommen. Unsere Schulbücher werden zentral durch die Schule bestellt. Der Elternanteil wird von den Klassenlehrkräften eingesammelt.

Lehrpläne

Lehrpläne legen fest, welche Kompetenzen die Kinder in den einzelnen Fächern erwerben sollen. Sie geben zudem Auskunft über die zu erwerbenden methodischen Kompetenzen. Informationen zu den Lehrplänen und Anforderungen des jeweiligen Schuljahres Ihres Kindes erhalten Sie von der Klassenlehrerin/dem Klassenlehrer auf den Klassenpflegschaftssitzungen.

Lernwerkstatt

In der Lernwerkstatt werden Kinder mit besonderen Schwierigkeiten im Erlernen des Lesens, Rechtschreibens oder Rechnens gefördert. Die Lernwerkstatt ist ein zusätzliches Angebot außerhalb der Unterrichtszeit. Sie soll Kindern zur Verfügung stehen, deren Schwierigkeiten so gravierend sind, dass sie durch eine Förderung im Unterricht allein nicht aufgefangen werden können.

Die Förderung erfolgt in Kleingruppen mit maximal vier Kindern und wird von Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen der Schulpsychologischen Beratungsstelle durchgeführt. Die Lernwerkstatt wird durch Elternbeiträge finanziert und von der Stadt Münster finanziell bezuschusst. Eine 45-minütige Fördereinheit kostet pro Kind im Halbjahr 120 Euro (Gruppe) bzw. 240 Euro (Einzelförderung Mathe). Eine Finanzierung über BuT ist möglich.

Ludgerus

Der heilige Ludger ist Namenspatron unserer katholischen Grundschule. Er lebte im 8. Jahrhundert und war der erste Bischof Münsters. Der Legende zufolge haben Gänse ihn vor Verfolgung geschützt.

Ludgeruskurier

Der Ludgeruskurier informiert Sie zu Beginn eines jeden Schulhalbjahres über alle wichtigen Termine der Schule und wird Ihnen über Ihre Kinder zugestellt.