Notwendige Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen, wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Ludgerusschule Kath. Grundschule der Stadt Münster

Verbindlicher Unterrichtsbeginn am 11.05.2020

Liebe Eltern,

soeben habe wir die schriftliche Zusage zu dem von uns favorisierten Unterrichtsmodell ab dem 11.05.2020 erhalten. Alle Informationen finden Sie im angehängten Elternbrief. Die Einteilung der Gruppen und einen genaue Übersicht der Unterrichtstage erhalten Sie zeitnah durch die Klassenlehrerinnen. Wir möchten Sie bitten, wie bisher bewährt, diese Informationen nun an alle Eltern der Schule weiterzuleiten.

Ich bitte um Entschuldigung, dass wir erst jetzt mit den Informationen an Sie herantreten konnten. Unser Bestreben in dem nun startenden Unterricht war, dass alle Kinder ihre gewohnten LehrerInnen im gewohnten Klassenraum wieder sehen. Dies ist aber nur möglich, wenn die beiden Lerngruppen einer Klasse an zwei unterschiedlichen Tagen zur Schule kommen dürfen. Wir erachten Grundschule vor allem als Beziehungsarbeit und somit den persönlichen Kontakt als oberstes Ziel. Hätten wie zunächst gefordert alle Kinder einer Jahrgangsstufe an einem Tag kommen müssen, hätten wir mit ständig wechselndem Personal den Unterricht bewerkstelligen müssen und das rollierende System nicht sicherstellen können. Die Bewilligung unsere Planung wurde nach einer Zusage am Dienstag gestern kurzfristig widerrufen. Durch eine heute Mittag erteilte gesonderte Genehmigung ist es uns aber nun doch erlaubt worden. Dies führte gestern zu der leider notwendigen Verzögerung. Dadurch erklärt sich auch, dass an anderen Schulen die Informationen schon verteilt wurden, da hier ein anderes pädagogisches Konzept zu Grunde gelegt wurde.

Sollten Sie Fragen haben, melden Sie sich gerne bei uns in der Schule. Wir freuen uns nun alle, Ihre Kinder in der kommenden Woche wieder in der Schule begrüßen zu können. Die Erfahrungen der letzten beiden Tage mit den Viertklässlern haben uns gezeigt, wie wichtig der persönliche Kontakt den Kindern und auch uns ist. Trotz der besonderen Bedingungen, die wir alle gemeinsam einhalten müssen, waren es zwei sehr schöne Tage. Dass sich die Kinder so diszipliniert an die neuen Hygieneregeln gehalten haben, ist Ihrer tollen Vorarbeit zu verdanken. Für Ihre Mühen, das entgegengebrachte Vertrauen, die notwendige Geduld und die tolle Zusammenarbeit möchten wir uns im Namen des gesamten Teams bedanken.

Liebe Grüße von der Ludgerusschule

Vanessa Auth und Gerd Krützmann

Elternbrief 08.05.2020

Eintrag vom 08.05.2020