Cookie-EinstellungenNotwendige Cookies helfen dabei eine Webseite nutzbar zu machen, indem sie Grundfunktionen, wie Seitennavigation und Zugriff auf sichere Bereiche der Webseite ermöglichen. Die Webseite kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Ludgerus-ABC

Ludgerus - ABC

In unserem Ludgerus-ABC erfahren Sie einiges Wissenswertes über unsere Schule.
Klicken Sie sich einfach durch die einzelnen Buchstaben.

Viel Spaß beim Stöbern.

Zurück

Verkehrserziehung

Dies ist eine wichtige Aufgabe von Schule und Elternhaus. Besonders im 1. Schuljahr müssen die Kinder befähigt werden, alleine auf dem sichersten Weg zur Schule zu kommen. Sie müssen lernen, Verkehrsregeln und -zeichen zu beachten.

Wichtig für Sie ist es zu berücksichtigen, dass Grundschulkinder Verkehrssituationen völlig anders wahrnehmen als Erwachsene. Deshalb sollte Ihr Kind im 1. und 2. Schuljahr nur zu Fuß zur Schule kommen. Das Radfahrtraining im 4. Schuljahr findet mit Unterstützung der Polizei vor Ort, mit der wir eng zusammenarbeiten, im Verkehrsgebiet der Schule statt. Hier ist Ihre Teilnahme auch am Unterrichtsmorgen erforderlich. Sie als Eltern bekommen dort wertvolle Tipps und Unterstützung, um Ihr Kind als Verkehrsteilnehmer anzuleiten und es demnächst sicher in den Verkehr zu entlassen.

Vertretungsunterricht

Trotz einer möglichen Erkrankung der Mitarbeiter bleibt der Unterricht für Ihre Kinder verlässlich. Wenn eine Lehrperson erkrankt ist, gilt für die Klasse am ersten Tag trotzdem der reguläre Stundenplan. Änderungen am regulären Plan werden nur nach vorheriger Ankündigung vorgenommen. Sollten mehrere Lehrer/innen fehlen, kann es auch zu Aufteilungen von Klassen kommen. Wir bemühen uns jedoch, die 1. Klassen für Vertretungen im Klassenverband zu belassen. Veränderungen im Stundenplan werden den Eltern immer schnellstmöglich mitgeteilt. Bei einer längerfristigen Erkrankung bemüht sich die Schulleitung, vom Schulamt für die Stadt Münster eine Ersatzkraft zu bekommen.

Vorlesen

Zum Tag des Vorlesens (dritter Freitag im November) und zum Welttag des Buches (April 2020) finden an unserer Schule jahrgangsübergreifende Vorleseaktionen statt.